F 2 – Dachstuhlbrand

Datum: 26.10.2021 um 18:23
Dauer: 3 Stunden 15 Minuten
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Waldstraße
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Feuerwehr Mörfelden-Walldorf, Feuerwehr Raunheim


Einsatzbericht:

Am Abend des 26.10.2021 wurden wir zu einem Dachstuhlbrand in die Waldstraße gerufen. Nach unserer Ankunft konnte schnell mit der Bekämpfung des Brandes, durch einen umfangreichen Innen- und Außenangriff begonnen werden. Dafür wurden mehrere Trupps mit Atemschutzgeräten eingesetzt.

Um zeitnah viele Einsatzkräfte gegen die Ausbreitung des Feuers einzusetzen zu können, wurden eigene Kräfte mit der Sirene nachalarmiert, sowie ein Löschzug der Feuerwehr Raunheim angefordert. So konnte das Feuer schnell gelöscht und angrenzende Bereiche kontrolliert werden.

Die Nachlöscharbeiten gestalteten sich schwierig, da sich Glutnester im Bereich des Dachgiebels und der Gauben befanden.

Zwei Einsatzkräfte der Feuerwehr Kelsterbach kamen auf dem Weg zum Feuerwehrhaus am Brandobjekt vorbei. Durch Sie wurde eine Person aus dem Gebäude geführt und ein Löschversuch unternommen.

Die Freiwillige Feuerwehr Walldorf stellte während der Zeit des Einsatzes den Brandschutz in Kelsterbach sicher. Sie mussten zusammen mit den Raunheimer Kräften bei einem ausgelösten Heimrauchmelder tätig werden. Dort konnte jedoch keine Gefahrensituation festgestellt werden.

Vielen Dank an die Feuerwehr Raunheim, Feuerwehr Walldorf – Hessen, DRK Raunheim-Kelsterbach, mfs Rettungsdienst gGmbH und Polizei Südhessen für die stets sehr gute Zusammenarbeit.

Presse: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/5056981